GRUPPENKURSE

Uns ist wichtig, dass wir uns hier klar von klassischen Fitnesscenter unterscheiden. Viele verbringen viel Zeit in Gruppenkursen, nehmen doch immer an Gewicht zu, oder haben nach Jahren ernsthafte Schäden am Bewegungsapparat, weil sie nie bei der Ausführung der Übungen korrigiert wurden.

Wir arbeiten immer in Kleingruppen und gehen individuell auf alle Teilnehmer ein. Wir nehmen auf deine Schmerzen und Probleme Rücksicht und versuchen dich trotz Gruppe, sehr persönlich zu betreuen.

Vielleicht möchtest du eine eigene Gruppe mit Partner, Familie, Geschäftskollegen oder Freundinnen? Sehr gerne bieten wir dir deine ganz persönliche Stunde an.

Wir starten mit folgenden Gruppenkursen, jeweils für Anfänger und Fortgeschrittene:

Montag:
Sypoba Simone 18.00-19.00 Uhr
Bodyweight Workout Michela 19.30-20.30 Uhr

Mittwoch:
Sypoba Simone 08.30-09.30 Uhr

Donnerstag:
MAX Berenike 18.15-18.45 Uhr
Bauch Workout Berenike 18.45-19.15 Uhr
Rückenprojekt Lara 19.30-20.30 Uhr (10x, in sich geschlossener Kurs, 200.-)

Freitag:
Stretch and Relax Lara 8.30-9.30 Uhr
Pilates Lara 10.00-11.00 Uhr
Cool down mit Yoga Übungen, Lara 12.15-13.15 Uhr
Kinderturnen 5-7J Lara 16.00-17.00 Uhr

Samstag:
Meditationszirkel Markus 10.00-11.00 Uhr (35.-), Daten: Sa 14.9.19 / Sa 28.9.19 / Sa 12.10.19 / Sa 26.10.19 / Sa 16.11.19 / Sa 30.11.19 / Sa 14.12.19

Yoga Stunden mit Beat, an wechselnden Tagen
Daten: Mi 11.9.19 von 10.00-11.00 / Fr 13.9.19 von 18.00-19.00 / Mi 18.9.19 von 18.30-19.30

Kursinhalte

Sypoba
Kraft, Fettverbrennung, Rumpfkraft, Rückenstärkung, Balance, Tiefenmuskulatur

Bodyweight Training
Ganzkörper Krafttraining mit Kleingeräten (Bänder, Catslide etc.)

MAX
30min intensives Ganzkörpertraining Schwerpunkt Muskel-Körperform

Bauch Workout
30min intensives Bauch und Rumpfkrafttraining

Rückenprojekt (exkl. Abos)
In diesem 10-wöchigen Workshop üben wir 10 Prinzipien aus der frühkindlichen Bewegungsentwicklung vom Boden in den Stand.
In diesem Workshop schulen wir unseren Rücken. Durch selbständiges Ausprobieren und Wahrnehmen üben wir mit den 10 Prinzipien aus der frühkindlichen Bewegungsentwicklung den Rücken zu stabilisieren und zu koordinieren, damit uns Bewegungen im Alltag leichter fallen.
Durch Überspringen oder Unterbrechen eines Entwicklungsstadiums können falsche Bewegungsmuster entstehen, welche zu Haltungsproblemen wie zum Beispiel Skoliose führen können. Zudem ist das Zusammenspiel zwischen der Bewegungskoordination und den Körpersystemen unausgeglichen.

Stretch and Relax
Mobilität und Stabilität, Beweglichkeit, Dehnen

Pilates
Kräftigung des Körperzentrums, Rücken, Bauch, Beckenboden, Bauch-Beine-Po

Cool Down mit Yogaübungen
Aktive Erholung mit Yogaübungen, Zentrierung, Wahrnehmung, Atmung, innere Ruhe

Kinderturnen 5-7j
Tanz, Theater, spielerisches Bewegen, Koordinationstraining, rollen, springen, hüpfen etc.

Meditationszirkel
4 Wochen, 4 Themen, abtauchen, zur Ruhe kommen


Anfrage